Seelenzeiger

Der Seelenzeiger ist für die Praxis nur dann von Interesse wenn die Situation so zerfahren ist das ein konstruktiver Ratschlag sich mit den bisherigen Kreuzen nicht ermitteln lässt. Oft sind es Menschen die sich stark für Spiritualität interessieren und schon einige verschiedenartige Prozesse und Denkmodelle durchgearbeitet haben und nun feststellen das sie durch teilweise widersprüchliche Glaubenssysteme vollkommen fest sitzen. Ein Entwirren des Geisteszustandes erfordert ein Reset des Glauben Systems und das Aufsetzen eines neuen Impulses. Einen Hinweis auf den ungestörten reinen Seelenweg gibt der Seelenzeiger. Er stellt eine Essenz aus dem Sonnenkreuz, dem Mondkreuz und dem Merkurkreuz dar. Ähnlich wie beim Goldkreuz jedoch ohne das Egokreuz. Simpel gesagt wäre das ein Weg wenn es keine Hindernisse gäbe. (Ego) Zu wissen wo die Reise hingeht ist aber nützlich wenn ich mich auf einem ganz anderen Weg befinde auf dem ich niemals hier ankommen würde. Der Seelenzeiger hilft hier also bei der Kurskorrektur. 

Für die Erstellung des Seelenzeigers ist eine genaue Geburtsuhrzeit erforderlich die gegeben falls über eine Geburtszeitkorrektur ermittelt werden muss da die genaue Position des Mondes vom Zeitpunkt abhängig ist. Ist eine genaue Uhrzeit nicht ermittelbar wird kein Seelenzeiger erstellt. Das Reading wird sich auf das Sonnenkreuz stützen.

 

Astromedizin

Astrodiagnostics

Kontakt

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok