Goldkreuz

Die Essener kannten den Stand der Sonne (Sonnenkreuz), den Stand des Mondes (Mondkreuz = Mond am Aszendenten) und den Stand des Merkurs (Merkurkreuz=Merkur am Aszendenten).

Sie wussten wo die Seelengruppe hin will (Sonne), kannten die Begrenzungen in der Materie (Mond) und den Vermittler, den heiligen Geist (Merkur) und sahen darin die Einheit Körper (Mond), Geist(Merkur) und Seele (Sonne).

Sie teilten den Menschen das wesentliche für seine Situation mit und sahen zu, das der geborene Alles Notwendige in seiner Erziehung erhält um sich gemäß dieses Weges entwickeln zu können. Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten eine Essenz zu ziehen. Das Goldkreuz zieht eine Essenz aus den 3 Horoskopen zuzüglich des Egokreuzes. 

Die Essenz der 4 Kreuze ergibt das Goldkreuz welches ich das Horoskop der goldenen Mitte genannt habe. 

Man kann dieses Horoskop nun nach der Kreuzastrologie deuten und erhält Aufschluss darüber auf welchem Weg, mit welchen Eigenschaften der Geborene sich immer auf dem Mittelweg befindet, er somit im Gleichgewicht seiner Entwicklung mit dem schöpferischen Plan steht.

Deutet man dieses Horoskop nach der klassischen Astrologie mit allen Planetenstellungen und Aspekten und Häusern beschreibt es ein Leben des Geborenen welches sich im Gleichgewicht befindet. Der Ratsuchende kann nun Schauen in welchem Bereich er nicht wie in diesem Horoskop beschrieben dasteht und sein Verhalten bzw. seine Lebensumstände entsprechend bewusst in eine andere Richtung lenken. Durch diese Handlungen kommt er automatisch ins Gleichgewicht und das Leben fließt wieder. 

In festgefahrenen Bereichen tut sich dann endlich wieder etwas. Man schreitet voran. Im Krankheitsfalle wird dadurch die natürliche Selbstheilung in Gang gesetzt. 

Im vorliegendem Beispiel ist das Goldkreuz mit dem Sonnenkreuz gleich. Da die Sonne allerdings im 12 Haus steht wird der Geborene dann Erfolg haben wenn er sich selbst mehr in den Hintergrund stellt.

Für die Erstellung des Goldkreuzes ist eine genaue Geburtsuhrzeit erforderlich die gegeben falls über eine Geburtszeitkorrektur ermittelt werden muss. Ist eine genaue Uhrzeit nicht ermittelbar wird kein Goldkreuz erstellt. Das Reading wird sich auf das Sonnenkreuz stützen.

 

Astromedizin

Astrodiagnostics

Kontakt

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok